Home » Generalversammlung 2019

Generalversammlung 2019

Zur Generalversammlung des Fördervereins der Ambrosius Schule Ostbevern trafen sich die Mitglieder und einige Interessierte am 09.09.2019 in der Gaststätte „Alte Post“.
Die Anwesenden wurden durch die erste Vorsitzende Kristina Neiteler begrüßt, die einen kurzen Rückblick auf das vergangene Schuljahr und die veranstalteten Aktionen warf. Besonderheiten waren im letzten Jahr der Flohmarkt, erstmalig mit Deckenverkauf für die Schüler auf dem Schulhof, die Karnevalsparty für die Schüler und das Cafe bei der Veranstaltung „Über die Mauer geschaut“.
Desweitern konnte sie darüber berichten, dass im letzten Jahr besonders viele Wünsche der Lehrer und Kinder erfüllt werden konnten. Die FAGO-Hütten wurden nach Wünschen der Kinder neu ausgestattet, für die Lehrer gab es Themen- und Materialkisten zu den Themen Schall und Luft und Luftdruck und die Schulfahrt zur Freilichtbühne nach Hamm-Heesen wurde durch den Kauf der Theaterkarten für alle unterstützt.
Kassenführerin Lydia Spahn konnte einen positiven Kassenbericht erstatten. Selbst kleine Aktionen, wie z.B. die Bewirtung der Eltern während der Einschulung, konnten mit einem Plus abgerechnet werden. Weiterer Punkt der Tagesordnung waren die Wahlen. Dieser Punkt konnte schnell abgehakt werden, da alle Vorstandposten beibehalten und drei neue Besitzer gewählt wurden. Neu im Vorstand als Beisitzer sind: Anke Spiekermann, Jeanine Steltenkötter und Carolin Wördemann. Den Vorstand verlassen haben Petra Höppener und Wilma Haase.
Im weiteren Verlauf der Sitzung wurden die anstehenden Aktionen geplant. Die nächste größere Aktion ist die Karnevalsfeier im Februar. Der Eltern-Kind-Flohmarkt wird in nächster Zeit nicht mehr stattfinden, da Organisations- und Zeitaufwand zum immer geringer werdenden Gewinn nicht mehr in Relation standen. Neue Möglichkeiten, um Geld einzunehmen, wurden mit dem Süßigkeitenverkauf während der Kinderdisco beim Schützenfest St. Ambrosius aufgetan.

Termine